Beiträge mit dem Schlagwort: Bloggen

Ein abenteuerlicher Montag

Wer uns diese Woche auf Facebook beobachtet hat, sollte bemerkt haben, dass wir noch fleißiger waren als sonst. Wir wurden nämlich mal wieder fortgebildet und haben das Ladwig-Examen als Kreativlaboranten abgelegt (*Trommelwirbel*). Alles natürlich unter den strengen Blicken der Fachstelle.

img_6117

Wir haben unsere Köpfe (und Füße) zusammengesteckt und uns verbogen…

…bis wir ganz erschöpft waren (Lasst euch von unserem tapferen Lächeln nicht täuschen.).

img_6179

Am Ende des Tages waren wir zufrieden, mit dem was wir erreicht haben, und sind gespannt auf das, was noch vor uns liegt.

strase

Fortsetzung folgt…

*Epische Abspannmusik*

Kategorien: Bei uns in Detmold, Fortbildung | Schlagwörter: , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das Pferd auf dem Flur

In Bezug auf unseren letzten Blogartikel- warum das Pferd auf dem Flur steht:

Es war einmal eine Schlange, die wollte die Welt bereisen. Aber leider kam sie nur sehr langsam vorwärts, weil- ihr wisst ja, eine Schlange schlängelt sich durchs Leben! Sie schlängelte sich also durch Berge, durch Wüsten, die so heiß wie Feuer waren und einmal schlängelte sie sich sogar auf ein U-Boot. Aber die Unterwassergeschichte gefiel ihr nicht so gut. Jedenfalls kam sie irgendwann auch nach Japan, wo die Leute viel Reis essen und sehr nett sind. Sie fragte einen Schuljungen, der mit seinem Schulranzen auf dem Weg in die Schule war (es war schon halb zehn), nach dem Weg zum schönsten Ort in Japan und er zeigt auf das Dach des Kaiserpalastes. Die Schlange schlängelte sich also über eine Brücke und eine Leiter hinauf auf das Dach des Kaiserpalastes und hatte die wunderschönste Aussicht auf einen Regenbogen. Da kam die kaiserliche Garde vorbei, die außer dem Kaiser auch seine Reichtümer beschützen mussten und hinter ihnen trottete das kaiserliche Pferd, das zur täglichen Untersuchung musste. Dem Pferd war anzusehen, dass es ziemlich gelangweilt war und die Schlange überlegte, ob sie es waagen sollte, es anzusprechen. Sie schlängelte sich ganz nah an den Rand des Daches und natürlich rutschte sie ab und fiel dem Pferd direkt vor die Füße. Das Pferd erschrak fürchterlich, weil es seine Medikamente noch nicht bekommen hatte und preschte an der kaiserlichen Garde vorbei auf das Haus des Pferdedoktors zu, konnte nicht mehr früh genug bremsen und kam schließlich im Flur zum stehen. Die Arzthelferin schaute um die Ecke und rief dem Doktor zu: „Herr Doktor, da steht ein Pferd auf dem Flur!“StoryCubes

Kennt ihr Story Cubes? Richtig gut 🙂 Das sind Würfel mit verschiedenen Bildern drauf, aus denen man sich eine Geschichte zusammen reimt. Jetzt dürft ihr selbst mal…

 

 

Und für alle, die das Lied noch nicht kennen:

 

 

 

Kategorien: Geschichten | Schlagwörter: , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rückblick…

Die letzten Momente vor der Veröffentlichung 😉

Kategorien: Allgemein | Schlagwörter: , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Von Türen und Buchdeckeln

IMG_3658

Vielleicht fragt ihr euch: Was haben Türen und Buchdeckel gemeinsam? Ist ganz einfach: Mach den Buchdeckel auf, was liegt dahinter – eine Geschichte. Mach eine ganz beliebige Tür auf – was steckt dahinter: gaaanz, gaaanz viele Geschichten!

Und ist doch klar: Büchereien sind für Geschichten zuständig. Und habt ihr euch mal die wunderbare Vielfalt an wunderbaren (und auch nicht so wunderbaren) Türen angeschaut? Und wieviel Türen hat so eine Stadt, so ein Land …. Wow!

Und darum zeigen wir euch ab jetzt hin und wieder Türen. Manche werden wir öffnen, aber bei vielen bleibt es eurer Fantasie überlassen, welche Geschichten ihr dahinter finden könntet.

#TürzumWochenende

 

 

Kategorien: TürzumWochenende | Schlagwörter: , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

2. Redaktionssitzung

Langsam wird die Sicht klarer und die Fragezeichen von der letzten Sitzung lösen sich auf. Die Ideen sprudeln und mit „Hey ho hey ho“ von den sieben Zwergen auf den Lippen  zogen wir hinaus und machten ein paar „schräge“ Bilder für unsere nächsten Beiträge.

redaktion

Kategorien: Redaktion | Schlagwörter: , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erstes Redaktionstreffen

Die drei ??? auf der Suche nach dem perfekten Blogoutfit. Im Moment begleiten uns die Fragezeichen auf allen Ebenen:

Wie machen wir eine selbsterklärende Anmelde-Prezi? Wie fügen wir einen Kalender hinzu? Welche Bilder brauchen wir und wo kriegen wir sie her? Welche Seiten wollen wir erstellen? Und, und, und …???erste Sitzung.JPG

Wie wäre es mal mit Hilfe?!

Auf die YMCA-Melodie hat unsere kreative Susanne sich folgendes ausgedacht und uns anderen zwei überredet mitzumachen. Dieses fiel ihr allerdings nicht sehr schwer 😉 wir sind natürlich mit von der Partie. Was wäre denn das Leben, wenn man nicht auch über sich selbst lachen kann.

Wir gehen heute in die Stadtbücherei, … mehr vom Text wird noch nicht verraten. Wir wollen euch ja schließlich mit unserem Gesang überraschen und erfreuen (hüstel, hüstel).

 

Kategorien: Allgemein, Redaktion | Schlagwörter: , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Happy Birthday!!!

Juhuu, ich bin da!

Frisch, neu und natürlich noch nicht stubenrein.

Ich muss noch großgezogen, erzogen, gehätschelt und gepflegt werden, damit ich Mal ein großer schöner Blog werde!

Aber seht her, ich habe Potential.

 

Kategorien: Allgemein | Schlagwörter: , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.